Home

Kurse finden immer freitags statt - Kurszeit 15.15 Uhr

- sobald dieser Kurs ausgebucht ist wird auch 14.15 Uhr ein Kurs angeboten -

Beginn ist der 6. Oktober 2017

- die ersten vier Wochen gelten als kostenpflichtige  Schnupperstunden. In dieser Zeit kann gekündigt werden. Danach gilt die normale Kündigungsfrist -

Infos und Anmeldung unter 07247-9850681

viele weitere Infos zum Inhalt des Kurses finden Sie unter unserer Rubrik "Musikalische Früherziehung"

Anmeldung unter Rubrik Downloads/Beitrittserklärung senden Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an Brüsseler Ring 91, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen

 


 

„Let`s sing Kwela“ – so lautete der Abschlusstitel des Musicals „KWELA KWELA“, das der Coro Bambini am 15.-16. Juli 2017 in der Rheinhalle Leopoldshafen aufführte. Spätestens jetzt hielt es keinen Zuschauer mehr auf den Stühlen.

Den Applaus hatten die knapp 30 jungen Sängerinnen und Sänger sich redlich verdient, denn sie lieferten einen grandiose Show ab und entführten das Publikum nach Afrika, wo kein Tropfen Wasser mehr auffindbar war. So machten sich die Tiere auf die Suche nach dem wertvollen Gut und befragten auch das große Orakel, das bislang sehr seltsame Ideen hatte.

Hervorragend gesungene Lieder von Chor und Solisten füllten die Rheinhalle mit afrikanischem Flair und auch die Bühnenshow überzeugte von Anfang bis Ende. Chorleiterin Sabine Neck und Choreograph Witalij Kühne haben großartige Arbeit geleistet und erneut Höchstleistungen aus den Kindern herausgekitzelt, die die Bambini nahezu perfekt auf der Bühne umsetzten.

So sorgte unter anderem der Lärmvogel Tebogo (Elina Tzavara-Bourla) und die Zebras Fred und Jake (Leonie Boppel und Katharina Neubert) für zahlreiche Lacher. King George (Benjamin und Josephine Koch) brachte seinen Untertanen mit erhabenem Stolz immer wieder zum Graben nach Wasser und hielt die tierisch bunte Herde beieinander, auch als das gefundene Wasser wieder verschwand. Nachdem Buschnase Tschipo (Helena Großmann) die diebischen Gespenster durch seine Musik zum Bündnis mit den Tieren brachte, gab es das große Happy End und alle feierten gemeinsam.

Ein tolles Eltern-Team kümmerte sich unter anderem um Kostüme und Maske und ließ dadurch die jungen Sängerinnen und Sänger noch professioneller auf der Bühne wirken.

Kwela 1

 

Liebe Bambinis, ihr ward einfach nur gigantisch toll und der Coro Accelerando ist mehr als stolz auf so einen fantastischen Nachwuchs!

 

Kwela 2

 

Kwela 5

 

Kwela 4

 


 

 


 

 

Wir umrahmen IHREN Geburtstag oder IHRE unvergessliche Hochzeit! Besuchen Sie uns auf youtube und lassen Sie sich inspirieren für IHRE Musikauswahl!

https://www.youtube.com/watch?v=JEUs3gb-rN4

 

 

Sprechen Sie uns an! Unsere Kontaktdaten sind: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 07247-9850681

 

Wir freuen uns auf IHREN feierlichen Anlass!